MartinsMail - Ausgabe vom 04.10.2022
04. Oktober 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, Kriegsverbrechen in den russisch besetzen Gebieten, Rückeroberungen durch die Ukraine – und bei uns steigende Energie- und Lebensmittelpreise, höhere Haushaltskosten; kaum ein anderes Thema beschäftigt uns zurzeit mehr als der Krieg in der Ukraine und dessen Folgen. Deswegen war es mir ein Anliegen, sich mit Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Experten aus Finanzwesen, Verbraucherschutz, Handel und Gewerkschaft im Rahmen der...
MenschMartin: „Gefahr eines heißen Herbstes wegen Preissteigerungen mit zielgenaueren Lösungen entgegenwirken“
28. September 2022
Kompetent besetztes Podium diskutiert im Bad Kreuznacher Brauwerk über Lösungen angesichts steigender Kosten in fast allen Lebensbereichen Weitergabe von höheren Preisen führt oft zu Überforderung auf Kundenseite Auf Einladung des heimischen Landtagsabgeordneten Helmut Martin diskutierten interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Experten aus verschiedenen Bereichen am Montagabend über die Ursachen und Folgen explodierender Preise und über die richtigen Folgerungen für die Politik...

Projekte der Region: Julia Klöckner MdB und Dr. Helmut Martin MdL besuchen Landesbetrieb Mobilität
21. September 2022
Austausch mit Leiter Thomas Wagner Themen: Radwegeausbau Hahnenbachtal, Lkw-Aufkommen in kleinen Gemeinden Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) baut und unterhält den überwiegenden Teil der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Rheinland-Pfalz. Für den Kreis Bad Kreuznach ist der LBM mit seiner Geschäftsstelle in Bad Kreuznach zuständig. Die heimische Bundestagsabgeordnete Julia Klöckner und ihr Landtagskollege und CDU-Kreisvorsitzender Dr. Helmut Martin MdL haben sich...
Helmut Martin: „Prüfung einer Übernahme der Mobilen Reha der Diakonie durch das Landeskrankenhaus sinnvoll“
16. September 2022
Breite Rückendeckung des Kreistags Bad Kreuznach für Erhalt der Reha-Klinik soll schnell Prüfung von Optionen folgen Landesregierung muss Möglichkeiten zur Rettung des Mobilen Reha-Dienstes angehen Die Schließung des Mobilen Rehabilitationsdienstes der kreuznacher diakonie ist weiterhin eines der wichtigsten aktuellen Themen in unserer Region. „Die Debatte im Bad Kreuznacher Kreistag diese Woche hat gezeigt, dass eine breite Mehrheit die große Bedeutung dieses Angebots sieht und eine...

Einladung zur "MenschMartin"-Diskussionsrunde
15. September 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, explodierende Energiepreise, Verteuerung von Lebensmitteln und Bauleistungen, höhere Wohnkosten – die Inflation ist überall spürbar und trifft zentrale Lebensbereiche. Der Staat schnürt Entlastungspakete, aber lösen die das Problem? Worauf müssen wir uns einstellen? Was können wir tun? Diesen und anderen Fragen werde ich mich zusammen mit Experten aus Finanzwesen, Verbraucherschutz, Handel und Gewerkschaft im Rahmen der nächsten...
Dr. Helmut Martin: Ausreichende Finanzierung der Mobilen Reha sicherstellen
09. September 2022
Das weitere Anhäufen von Verlusten ist keine nachhaltige Lösung Helmut Martin schreibt Brief an Gesundheitsminister Hoch und Sozialminister Schweitzer Über drei Jahrzehnte hinweg hat die kreuznacher diakonie mit ihrem Mobilen Rehabilitationsdienst vielen Menschen wertvolle Hilfe geleistet. Gerade in den Fällen, in denen eine stationäre Hilfe nicht möglich oder angezeigt war, konnte mit ambulanten Hilfs- und Unterstützungsangeboten eine wichtige Begleitung und therapeutische Betreuung...

MartinsMail - Sonderausgabe vom 09.09.2022
09. September 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, die (parlamentarische) Sommerpause ist zu Ende und ich hoffe, Sie konnten sich erholen und hatten eine gute Zeit. Nach dem Familienurlaub hatte ich meine Sommertour gestartet zum Thema „Zusammenhalt der Gesellschaft“. Der inhaltliche Schwerpunkt drehte sich entsprechend um haupt- und ehrenamtliches Engagement in sozialen Berufen und Organisationen. Es waren wieder viele und ganz unterschiedliche Eindrücke, Erkenntnisse und...
Pflege betrifft uns alle
05. September 2022
Der Landtagsabgeordnete Dr. Helmut Martin begleitete Pflegekräfte bei Hausbesuchen und traf sich mit Pflegepersonal und Gästen einer Tagespflege Arbeitseinsatz und offene Gespräche mit Pflegebedürftigen sowie Pflegemitarbeiterinnen und ‑mitarbeitern vermitteln ein genaueres Bild der Lage Rund vier von fünf Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause versorgt. Meist erfolgt die Pflege durch pflegende Angehörige, die dabei häufig von einem Pflegedienst unterstützt werden. Um sich...

Förderung statt Ausgrenzung: Dr. Martin besucht die Bastgässjer
31. August 2022
Der Bastgässjer Förderverein bietet Hilfe und kämpft gegen Vorurteile und Diskriminierung Der Landtagsabgeordnete dankt den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihre großartige Arbeit Vor gut zehn Jahren wurde in Bad Kreuznach der Förderverein Bastgässjer gegründet, um obdachlosen Menschen zu helfen und sie im Alltag zu unterstützen. Beim Besuch im Tagesaufenthalt in der Bastgasse konnte der heimische Landtagsabgeordnete sich im Gespräch mit dem stellv. Vorsitzenden, Herrn...
Helmut Martin: Industrie in der Region halten
29. August 2022
Dr. Helmut Martin besucht BITO in Meisenheim – einen der größten Arbeitgeber in der Region Der Abgeordnete tauscht sich mit der Unternehmensleitung über aktuelle Herausforderungen für die Industrie, über lebendige Ausbildungskultur und die Förderung für Startups aus Jeder Industriezweig benötigt logistische Systeme, die an Anforderungen der jeweiligen Branche angepasst sind. Hier sowohl bewährte Standardprodukte wie auch hochkomplexe Einzellösungen im Bereich der Lagertechnik zu...

Mehr anzeigen

Wahlkreisbüro Bad Kreuznach

Freiherr-vom-Stein-Straße 16

55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92065092

Fax: 0671 92065093

E-Mail: info@helmut-martin.de