Landesregierung vernachlässigt weiter hohen Bedarf an Schulsozialarbeitern und an Schulpsychologen
13. Mai 2022
1.000 Schüler pro Sozialarbeiter wird Herausforderungen im Lichte von Corona nicht gerecht Ausschluss der Grundschulen und Gymnasien von Landesförderung nicht nachvollziehbar Die mangelhafte Förderung des Landes für Schulsozialarbeit hatte bereits im Landtagswahlkampf in Bad Kreuznach für eine rege Debatte gesorgt. Schon da hatte Dr. Helmut Martin den drängenden Bedarf für einen Stellenaufbau an Fachkräften vor Ort angemahnt, die SPD im Gegenzug auf Landesinstitute mit Beratungsangebot...
"MartinsMail" Ausgabe vom 29.04.2022
29. April 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, endlich – die erste MenschMartin-Veranstaltung nach der Corona-Zwangs-Pause konnte gestern wieder im Brauwerk in Bad Kreuznach stattfinden. Ich habe mich riesig gefreut, mich mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern wieder in Präsenz zu treffen und mit ihnen diskutieren zu können. Unten finden Sie einen ausführlicheren Bericht dazu. Diese Woche habe ich auch – als Vorsitzender des Rechtsausschusses und in Vertretung...

Debatte um Freiheit der Wortwahl bei MenschMartin-Veranstaltung im Brauwerk trifft den Nerv
29. April 2022
Besucher aus der Region schildern eindrückliche Erfahrungen mit Sprachverboten und ‑geboten aus dem Alltag Helmut Martin wirbt für offene Diskussion ohne moralische Überhöhung: Verständnis für notwendige Anpassung, Betrachtung des Kontextes und Verständlichkeit wichtig Rund 30 Gäste haben am Donnerstagabend den Weg ins Brauwerk Bad Kreuznach gefunden, um im Rahmen der Diskussionsreihe des Bad Kreuznacher Landtagsabgeordneten Helmut Martin nach längerer „Corona-Pause“ wieder zu...
Julia Klöckner MdB und Dr. Helmut Martin MdL pflanzen Pfirsichbaum auf Schmetterlingswiese der Kita in Laubenheim, bringen Bücher und Samentüten für die Kinder
20. April 2022
Begeistert zeigen sich die beiden heimischen Abgeordneten der CDU von der Entwicklung des Freigeländes der Kita in Laubenheim bei ihrem Besuch vor Ort diese Woche. „Es ist beeindruckend zu sehen, welches Angebot die Kita den Kindern macht, um diesen ein stärkeres Bewusstsein im Umgang mit der Natur zu ermöglichen“ stimmen Helmut Martin und Julia Klöckner überein. Gemeinsam mit Erzieherinnen, Kita-Leiterin Heike Golembusch und Bürgermeisterin Barbara Sand haben beide Abgeordnete die...

Einladung zur "MenschMartin"-Diskussionsrunde
19. April 2022
Sprache beeinflusst uns, unsere Denkweise und spiegelt zugleich unseren Zeitgeist wider, denn auch wir, als Sprachbenutzer/innen, beeinflussen sie jeden Tag. Kein anderes sprachwissenschaftliches Thema beschäftigt zurzeit unsere Gesellschaft mehr als geschlechtergerechte Sprache. Die Genderdebatte wird dabei nicht nur im kulturellen oder politischen, aber auch wissenschaftlichen Kontext geführt und die Auseinandersetzung um die „richtige Sprache“ wird nicht selten auch mit harten Bandagen...
"MartinsMail"  Ausgabe vom 08.04.2022
08. April 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, vergangene Woche hat es mich nun auch "erwischt" – Corona-positiv, und zwar mittwochs vor Beginn von Fraktionssitzung und Plenum. Aufgrund der Infektion war ich gezwungen, einige Termine abzusagen. Und die Plenarsitzungen – bei denen ich zur Verfassungsänderung und zum Einzelplan "Wirtschaft & Verkehr" hätte reden sollen – konnte ich nur online verfolgen. Ich bin aber dankbar, dass es trotz gewisser Unannehmlichkeiten...

Trotz Verweigerung der Ampel: Helmut Martin sieht im 9 Punkte Plan weiterhin überzeugenden Weg zur lebendigen Innenstadt
04. April 2022
CDU beharrt auf Aufwertung der Mittelzentren wie Bad Kreuznach und fordert Förderung von 2,5 Millionen Euro pro Jahr Innenstadt der Zukunft braucht Digitalisierungsbonus und Förderung regionaler Initiativen Im Rahmen der Haushaltsberatung hat das rheinland-pfälzische Parlament über den Antrag der CDU, Innenstädte als Orte der Begegnung und deren große gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung zu stärken, entschieden. SPD, Grüne und FDP haben mit ihrer Regierungsmehrheit gegen das...
Feld des Jammers soll dank Martins Initiative mittels Haushaltsantrag Anschub-Finanzierung für Aufwertung des Dokumentationszentrums erhalten
28. März 2022
Auf Betreiben von Helmut Martin beantragt CDU-Fraktion diese Woche Aufstockung der Mittel für Gedenkstätte Rheinwiesenlager Fortentwicklung von Gedenkstätte und Dokumentationszentrum zum außerschulischen Lernort ist eine große Chance für die Region Diese Woche debattiert und entscheidet der Landtag über den Haushalt für das laufende Jahr. Auf Betreiben des Bad Kreuznacher Landtagsabgeordneten Helmut Martin beantragt die CDU-Fraktion dabei zusätzliche Haushaltsmittel für die Arbeit der...

"MartinsMail" Ausgabe vom 25.03.2022
25. März 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, am kommenden Sonntag wird in der Stichwahl die neue Oberbürgermeisterin/der neue Oberbürgermeister von Bad Kreuznach gewählt. Das ist ein wichtiger Tag, an dem die Kreuznacherinnen und Kreuznacher die Möglichkeit haben, über die Zukunft unserer Stadt mitzubestimmen. Zu diesem Anlass habe ich ein kurzes Video für Sie aufgenommen. Schauen Sie gerne rein! Diese Woche möchte ich Sie auch über die Ergebnisse der ersten Phase...
"MartinsMail" Ausgabe vom 11.03.2022
11. März 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Leserinnen und Leser, die Coronainfektionen erreichen Höchstwerte – aber die Pandemie bestimmt nicht mehr die Titelseiten und Gespräche. Das ist allerdings kein Grund zur Freude, sondern im Gegenteil: das eine Schlimme wurde lediglich durch das andere Schlimme, noch vor Kurzem genauso Unvorstellbare, verdrängt. Aber war ein Krieg in Europa, war ein Angriff Russlands wirklich so unvorstellbar, wie es jetzt oft behauptet wird? Der grausame Krieg...

Mehr anzeigen

Wahlkreisbüro Bad Kreuznach

Freiherr-vom-Stein-Straße 16

55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92065092

Fax: 0671 92065093

E-Mail: info@helmut-martin.de